Mann spricht in Feldkirchen-Westerham Kinder an

Kind versteckt

Ein unbekannter Mann soll vor einer Grundschule in der Gemeinde Feldkirchen-Westerham Kinder angesprochen und versucht haben sie in sein Auto zu locken. 

Auf Anfrage unseres Senders bestätigte die Polizei Bad Aibling entsprechende Medienberichte. Demnach soll der Unbekannte bereits am Montag mehrere Erstklässler angesprochen haben. Mit Lollys soll er versucht haben, sie in sein Auto zu locken. Laut Polizei gibt zu den Vorkommnissen bisher eine Meldung. Man nehme die Sache ernst, so eine Polizeisprecher. Deshalb wird die Präsenz vor Ort auch deutlich verstärkt. Konkrete Hinweise auf den Unbekannten gibt es derzeit aber nicht.