Mann seit eineinhalb Wochen vermisst

Vermisster München

Die Polizei sucht nach einem vermissten 57-Jährigen, der vor rund eineinhalb Wochen im Rosenheimer Raum auf einer Fahrradtour war.

Laut der Vermisstenanzeige war der Mann am Dienstag vergangene Woche aufgebrochen. Am Gedenkstein für die ehemalige Römerstraße bei Pfaffenhofen postete er noch ein Bild. Zu einer Verabredung mit einem Freund am Nachmittag ist er nie erschienen. Am Sonntag fand die Polizei sein Fahrrad am Schechener Bahnhof. Die blaue Satteltasche befand sich nicht mehr am Fahrrad. Seitdem fehlt von dem Mann jede Spur. Ein Bild von dem Vermissten finden Sie auf unserer Internetseite. Die Polizei bittet Zeugen darum sich zu melden.