Mann kracht bei Gstadt mit Harley in Baumgruppe – schwer verletzt

Polizeiauto 1

Ein 46-Jähriger Mann ist mit seiner Harley gestern zwischen Seebruck und Gstadt in eine Baumgruppe gekracht – dabei wurde er schwer verletzt. Er wollte ein Auto überholen, übersah dabei vermutlich den entgegenkommenden Verkehr.

Er kam nach links von der Fahrbahn ab und krachte in die Baumgruppe. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei bittet Zeugen darum sich zu melden.