Mann in Rosenheim wirft BIerflaschen auf Autos

Polizeiauto seitlich

Ein Mann hat gestern Nachmittag aus seiner Wohnung Bierflaschen auf vorbeifahrende Autos in der Hubertusstraße in Rosenheim geworfen. Mehrere Fußgänger und Autofahrer verständigten deswegen die Polizei. Der Mann flüchtete aus seiner Wohnung.

Nach kurzer Zeit fanden die Beamten den Mann und nahmen ihn fest. Auf die Frage warum er die laschen geworfen hatte, konnte er keine Antwort geben. Geschädigte werden gebeten sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen