Mann fährt betrunken und unangeschnallt gegen Baum

Blaulicht

In den frühen Morgenstunden ist es bei Griesstätt zu einem schweren Unfall gekommen. Laut Polizei war ein 29-Jähriger aus Rott Richtung Streifl unterwegs.

Kurz vor Raming kam er in einer Kurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Strommasten. Der Mann war nicht angeschnallt und wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei stellte fest, dass er betrunken war und auch keinen Führerschein besitzt.