Mann brutal zusammengeschlagen

1009 Polizeilicht

Ein 19-jähriger Mann ist gestern in Kufstein brutal zusammengeschlagen und ausgeraubt worden. Laut Polizei griffen mehrere, bislang unbekannte Täter den Mann im Ortsteil Zell am Parkplatz Ladestraße an.

Sie schlugen vermutlich mit einer Eisenstange oder einem Baseballschläger mehrmals auf ihn ein und raubten in anschließend aus. Der 19-Jährige kam mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus. Die Ermittlungen laufen. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.