Märkte in Bruckmühl sollen stattfinden

Bauernmarkt

Trotz Corona sollen die Bruckmühler Märkte im kommenden Jahr stattfinden. Die Marktgemeinde plant am Wochenende vom 19. und 20. März den traditionellen Josefi-Markt. Der Michaeli-Markt ist für das erste Oktoberwochenende anberaumt.

Ob die Märkte tatsächlich stattfinden können, hängt von den Corona-Schutzmaßnahmen ab.