Ludwig: Sanierung des Rosenheimer Eisstadions wird vom Bund gefördert

BPK2

Der Bund wird die Sanierung des Rosenheimer Eisstadions mit 2,2 Millionen Euro fördern. Das gab die Rosenheimer Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig  bekannt. Der Haushaltsausschuss des Bundestages gab für den Zuschuss zur Sanierung des Eisstadions heute Grünes Licht. Ludwig hatte sich in den letzten Wochen in Berlin für die Förderung stark gemacht. Mit der Förderung soll auch der Breitensport und die Nachwuchsarbeit im Eishockey gefördert werden.