Lokschuppen wieder geöffnet

Lokschuppen Saurier Plakat

Ab heute ist der Lokschuppen in Rosenheim wieder geöffnet. Wegen der Corona-Krise sind Tickets allerdings nur online auf der Homepage erhältlich. Dabei müssen sich die Besucher auf einen festen Tag und ein festes Besuchsfenster festlegen.

Damit möchte das Ausstellungszentrum lange Schlangen an den Eingängen verhindern. In die Ausstellung dürfen nur 73 Besucher gleichzeitig, ins Foyer 27. Führungen finden derzeit nicht statt. Besucher können sich aber einen Audioguide aufs eigene Handy laden. In der Ausstellung gilt eine Maskenpflicht und die Einhaltung der nötigen Abstände. Zu sehen ist im Lokschuppen die Ausstellung „Saurier – Giganten der Meere“.