LKW-Unfall auf der A8

Unfall Symbolbild Warndreieck 2

Ein LKW-Unfall auf der A8 zwischen Weyern und Holzkirchen sorgt in Richtung München derzeit für erhebliche Behinderungen. Laut Polizei ist heute den ganzen Nachmittag damit zu rechnen, dass es in diesem Bereich nur schleppend voran geht.

Genaueres sei derzeit aber noch nicht absehbar, so ein Polizeisprecher. Fest steht bisher lediglich, dass drei LKW an dem Unfall beteiligt waren. Zwei davon sind schwer beschädigt. Über Verletzte ist bisher nichts bekannt.