LKW sind wieder erlaubt

LKW Symbol

Auf der Staatsstraße zwischen Beyharting und Tuntenhausen ist ab sofort wieder LKW-Verkehr erlaubt. Laut dem staatlichen Bauamt Rosenheim hat sich der Zustand der Fahrbahn über die Wintermonate nicht verschlechtert.

Es sind keine neuen Schäden entstanden. Deshalb wurde die Verkehrsbeschränkung für den Lkw-Verkehr wieder aufgehoben. Aufgrund des im Straßenunterbau enthaltenen Torfs kann aber nicht ausgeschlossen werden, dass es im Laufe der Zeit erneut Schäden gibt. Die Straße war im November auf einer Länge von rund 350 Metern provisorisch saniert worden. Seit Anfang Dezember läuft der Auto-Verkehr wieder zweispurig. Der Schwerverkehr wurde übergangsweise weiträumig umgeleitet.