LKW-Brand auf der Inntalautobahn

Feuerwehr Brand Symbolbild

Auf der Inntalautobahn bei Kiefersfelden hat heute Vormittag ein LKW gebrannt. Es kam zu erheblichen Behinderungen in Richtung Österreich. Die Meldung über den brennenden LKW ging um kurz nach neun Uhr bei der Integrierten Leitstelle ein.Der Rauch des in Brand stehenden Sattelzuges zog von der Autobahn weg. Dadurch konnte der Verkehr in Richtung Rosenheim frei fließen. In Richtung Kufstein musste die Fahrbahn wegen der Bergungsarbeiten stellenweise komplett gesperrt werden. Mittlerweile sind die Arbeiten abgeschlossen. Der Sattelzug hatte offenbar Holzpaletten geladen. Wieso er in Brand geraten ist, ist noch unklar.