LKW bleibt in Unterführung hängen

Die Schlösslstraße zwischen Westerndorf Sankt Peter und Großkarolinenfeld ist derzeit komplett gesperrt. Ein LKW ist in der Bahnunterführung stecken geblieben.

Wie lange die Sperrung dauert ist unklar, seitens der Polizei heißt es allerdings, der Auflieger der LKW sei stark beschädigt. Und auch wenn der LKW aus der Verkeilung befreit und abgeschleppt wurde, wird noch ein Statiker das Brückenbauwerk in Augenschein nehmen und auf Schäden prüfen. Auch das kann noch einige Zeit in Anspruch nehmen.