Leitzach in Bayrischzell wird renaturiert

Natur Symbol

An der Leitzach im Bereich von Geitau in Bayrischzell starten diese Woche Gehölzmaßnahmen. Wie das Wasserwirtschaftsamt Rosenheim mitteilte, wird dieser Bereich im kommenden Jahr renaturiert. Das Ziel: Mehr Platz für die Leitzach.

Auf einer Länge von rund 250 Metern soll die Ufersicherung aus Wasserbausteinen entfernt werden und die Leitzach wieder die Möglichkeit bekommen, sich frei zu entfalten. Durch Gestaltungselemente im Gewässer wird die Gewässerstruktur verbessert und neuer vielfältiger Lebensraum geschaffen.