Leitplanke als Sprungschanze: Auto überschlägt sich in Babensham

Polizeiauto 1

In der Nähe von Babensham hat sich ein Auto überschlagen. Der Fahrer blieb zwar unverletzt, erlitt aber einen Schock. Er kam ins Krankenhaus. Der Unfall auf einer Nebenstraße bei Schönberg ereignete sich gestern Abend. Der Fahrer verlor die Kontrolle über seinen Wagen. Er fuhr auf eine Leitplanke auf, flog einige Meter durch die Luft und landete in einer Wiese.

Beim Aufprall überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Weil bei dem Unfall eine größere Menge Betriebsstoffe ausliefen, rückte ein Großaufgebot der Feuerwehr an. Um eine Verunreinigung des Bodens sowie des angrenzenden Baches zu verhindern musste eine Spezialfirma damit beauftragt werden die betroffene Fläche abzutragen.