Leichte Zunahme bei Insolvenzen

bills 496229 640

Die Insolvenzen in Stadt und Landkreis Rosenheim haben sich im März im Vergleich zum Vorjahr leicht erhöht. Das geht aus Zahlen des Landesamtes für Statistik hervor. In der Stadt meldeten 26 Unternehmen Insolvenz an, und fünf mehr als im Vorjahreszeitraum. Im Landkreis wurden 53 Verfahren eingeleitet, das sind sieben mehr. Der regionale Trend geht gegen den bayernweiten Trend. Hier gab es im März insgesamt weniger Insolvenzverfahren im Vergleich zum Vorjahr.