Lautstarker Streit in Kufstein – Frau schlägt und bespuckt Polizisten

Faust

Zwei Frauen haben sich heute Morgen in Kufstein mit der Polizei angelegt. Die Polizisten wurden wegen übermäßigen Lärms in die Feldgasse gerufen. Eine 25-Jährige und eine 27-Jährige stritten sich.

Auch gegenüber der Polizei blieb die 25-Jährige aggressiv, sie schlug einen Beamten ins Gesicht und bespuckte die Polizisten. Die Frau, sowie ein Polizist wurden dabei leicht verletzt. Ein weiterer junger Mann, den die Frau getreten hat, wird aktuell als Zeuge gesucht.