Landkreis will Abfallberg zu Weihnachten verringern

Biomüll

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit wächst der Abfallberg. Im Landkreis Rosenheim wird etwas dagegen unternommen.

Bei allen Wertstoffhöfen des Landkreises sowie den Landkreiskompostieranlagen gibt es ab sofort Kunststoffeimer und dazu passende Papiertüten für den Biomüll. Er gehöre nicht in den normalen Hausmüll, so das Landratsamt. Aus dem Biomüll könne wertvoller Kompost hergestellt werden. Die Eimer haben ein Fassungsvermögen von zehn Litern und können kostenlos abgeholt werden. Darin können Bioabfälle gesammelt werden. Die Sammelbehälter können anschließend kostenlos abgegeben werden.