Landkreis begrüßt neue Lehrer

student 2052868 640

Mit Beginn des neuen Schuljahres haben an den Grund- und Mittelschulen in Stadt und Landkreis Rosenheim 100 Lehrer ihren Dienst angetreten. Um sie offiziell zu begrüßen, sind sie ins Landratsamt eingeladen worden.


Es habe lauter motivierte Menschen gesehen, die den Kindern etwas beibringen wollen, so der stellvertretende Landrat Josef Huber. Die Leiterin des Staatlichen Schulamtes Rosenheim, Helga Wichmann, forderte die jungen Kollegen auf, auf die Stärken der Kinder zu schauen und ihr Potential zu sehen. Wichtige Themen sind laut Wichmann Medienerziehung und Digitalisierung. Außerdem, im Zeitalter der Individualisierung, die Pflege von Gemeinschaft.