Lärmschutz für Hötzing

0609 Irene Biebl Daiber

Hötzing in der Gemeinde Bernau bekommt einen Lärmschutz entlang der A8. Das gab die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig jetzt gemeinsam mit der Bernauer Bürgermeisterin Irene Biebl-Daiber bekannt. Die nun bewilligte Vorzugsvariante sieht den Bau einer Stützwand mit Lärmschutzwand mit einer Gesamthöhe von bis zu 11 m und einer anschließenden von bis zu 6,5 m hohen Lärmschutzwand ohne Stützwand vor. Das Projekt wird von der Autobahn GmbH des Bundes nun planerisch weiter vorangebracht und anschließend entsprechend baulich umgesetzt.