Kurzfristige Bauarbeiten führen zu großen Problemen im Schienennetz der BRB

Bahnhof Anzeige Meridian

Im Netz der bayerischen Regionalbahn finden kurzfristig Bauarbeiten statt. Ab 15.Oktober gibt es auf allen Strecken im Netz Oberland sowie auf der Strecke München – Holzkirchen – Rosenheim Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr.

In Holzkirchen werden Weichenarbeiten durchgeführt. Laut BRB muss mit größeren Auswirkungen gerechnet werden. Man sei selbst nicht Verursacher der Probleme, so BRB-Geschäftsführer Fabian Amini – die Bauarbeiten würden von der DB Netz AG durchgeführt. Die Bauarbeiten sollen bis 5.November andauern.