„Kultur für alle“ gibt´s auch in diesem Jahr

Kultur für alle 2020

Die Aktion „Kultur für alle“ in Stadt und Landkreis Rosenheim gibt es auch in diesem Jahr. Dabei haben Menschen mit geringem Einkommen die Möglichkeit, kostenlos an Kulturveranstaltungen teilzunehmen.

Es handelt sich dabei um ein Projekt des Kulturforums Rosenheim und den Sparkassenstiftungen Zukunft. Insgesamt 20 Kulturveranstalter beteiligen sich in diesem Jahr daran. Das Angebot reicht von Trachtenvereinen über das Stadtspiel in Rosenheim und das Gitarrenfestival in Bad Aibling bis hin zu den Rosenheimer Kleinkunsttagen. Im Rahmen des Projektes werden ganz reguläre Karten oder Gutscheine an Interessierte mit geringem Einkommen ausgegeben. Der Gegenwert wird den Kulturveranstaltern von den Sparkassenstiftungen Zukunft erstattet. Die Verteilung der Karten erfolgt über die Tafeln in Stadt und Landkreis Rosenheim. Die Aktion startet, sobald wieder Veranstaltungen stattfinden dürfen.