Kufsteins Bürgermeister Krumschnabel hält Lockdown für notwendig

geschlosseneTür

Österreich ist seit heute um Mitternacht im Lockdown. Eine Entscheidung, die Kufsteins Bürgermeister Martin Krumschnabel für sinnvoll hält – wenn auch etwas verspätet. Dennoch müsse gehandelt werden.

Auch in Kufstein sind die Infektionszahlen deutlich angestiegen. Um die heimische Wirtschaft durch die Krise zu bringen würden auch wieder verschiedene helfende Maßnahmen durchgeführt.