Kufsteins Bürgermeister begrüßt die Lockerungen der Coronamaßnahmen

Kufstein

Kufsteins Bürgermeister Martin Krumschnabel begrüßt die Lockerung der Coronamaßnahmen vonseiten der Österreichischen Bundesregierung.

Es gehe langsam wieder in Richtung Normalität. Wichtig sei vor allem die Öffnung der Hotels und Beherbergungsbetriebe Ende Mai. Für Tirol sei das ganz entscheidend. Wie uns Krumschnabel in einem Interview mit unserem Sender mitteilte. Er hoffe, dass dann die Auslastung der Hotels so hoch ist, dass es sich lohnt diese aufzusperren. Dazu brauche es eine Öffnung der Grenzen. Das sei auch für das nachbarschaftliche Verhältnis wichtig, so Krumschnabel.