Kufsteiner Raser: Mit 150 Sachen vor der Polizei geflohen!

Polizei sterreich Auto

Die Kufsteiner Polizei hat gestern Abend einen Raser gestoppt der im Stadtgebiet mit bis zu 150 Stundenkilometern unterwegs war! Der 40jährige Österreicher fiel der Polizei auf weil er ohne Kennzeichen am PKW unterwegs war.

Auf die Anhaltezeichen der Polizeistreife reagierte er nicht und raste mit weit überhöhter Geschwindigkeit davon. Den Beamten gelang es schließlich den Flüchtenden anzuhalten. Er wurde wegen einer ganze Reihe von Verkehrsdelikten angezeigt.