Kufstein: tödlicher Unfall auf Inntalautobahn

Polizei Österreich Symbolbild

Ein 25-jähriger LKW-Fahrer ist auf der Inntalautobahn tödlich verunglückt. Er war am Mittag bei Kufstein an das Stauende Richtung Rosenheim mit seinem LKW ungebremst auf den LKW eines 30-Jährigen aufgefahren. Dabei zog sich die 25-jährige tödliche Verletzung zu. Der 30-Jährige musste zur Ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Er erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Die Inntalautobahn war bei Kufstein in Richtung Rosenheim knapp zweieinhalb Stunden voll gesperrt.