Kühe in Schechen ausgebüxt

Blaulicht Polizei Symbolbild

Einem 68-jährigen Landwirt aus Schechen sind neun Kühe ausgebüxt. Besonders brenzlig: die Tiere liefen gefährlich nah an den Bahngleisen. Mithilfe von Beamten der Polizei und umliegenden Landwirten konnten die Rinder gestern Morgen nach guten zwei Stunden wieder gesichert werden. Darunter musste eine Kuh mithilfe eines Frontladers aus ihrer misslichen Lage befreit werden.