Kühe erschrecken: wie die Region damit umgeht

Kuh Alm Symbol

Wanderer erschrecken Kühe oder lassen Abfälle liegen.

Der Chiemsee-Alpenland Tourismus und die Anbietergemeinschaft Urlaub auf dem Bauernhof Chiemsee-Wendelstein haben sich über Möglichkeiten beraten, das zu verhindern. Dabei appelliere man vor allem an die Vernunft der Gäste, so Christina Pfaffinger vom Chiemsee Alpenland Tourismus. Mit Social-Media-Kampagnen möchte man die Leute sensibilisieren. Außerdem stehe man im ständigen Austausch mit den Gemeinden im Landkreis Rosenheim um weitere Lösungsansätze und Beschilderungen zu diskutieren.