Kritik der Grünen an Kufsteiner Straße

Fahrrad Korb

Das Thema Kufsteiner Straße in Rosenheim ist noch nicht vom Tisch.

Vergangene Woche haben die Grünen den vierspurigen Ausbau durch den Antrag auf ein sogenanntes Quorum gekippt. Damit muss das Thema nochmal im Stadtrat besprochen werden. Laut Stadtrat Peter Rutz sei man im Brückenbereich für eine maximale Ausweitung. Im Bereich davor und danach seien vier Spuren aber nicht wirklich hilfreich. Man geht laut einer Studie nur von zehn Prozent mehr Leistung aus, so Rutz. Dafür würden aber Fahrradfahrer und Fußgänger beim Ausbau nicht genügend bedacht. Die Grünen wollen, dass nicht mehr wie im vergangenen Jahrhundert nur vom Auto aus gedacht wird. Außerdem betonten sie, dass es in der Stadt einen Radentscheid gegeben habe und das Thema bei den Planungen noch nicht zu Ende gedacht wurde.