Kripo Rosenheim ermittelt gegen Priener AfD-Gemeinderat wegen Leugnung des Holocausts

Polizei Ermittlung

Die Abteilung Staatsschutz der Kripo Rosenheim ermittelt gegen den Priener AfD-Gemeinderat Sepp Schuster. Er hatte in einem Beitrag auf seiner Facebookseite den Holocaust geleugnet. Unter anderem heißt es dort, dass nicht das NS-Regime die Juden umgebracht habe,

sondern es genau umgekehrt gewesen sei. Auch der Priener Gemeinderat beschäftigt sich in seiner kommenden Sitzung am Dienstag mit dem Post. Priens Bürgermeister hatte den Beitrag an die Polizei weitergeleitet. Der Post wurde bereits wieder von Facebook genommen.