Kreiswasserwacht Rosenheim: Eisflächen tragen nicht

Chiemsee Eisfläche

Die kalten Temperaturen der vergangenen Tage haben dazu geführt, dass sich auf einigen Seen in der Region Rosenheim eine Eisschicht gebildet hat. Das bereitet der Kreiswasserwacht Rosenheim große Sorgen. Sie warnt erneut vor dem Betreten der Eisflächen.

Vielerorts seien sie noch nicht tragfähig, schreibt die Kreiswasserwacht auf Facebook. Das heißt: die Eisdecke sei zu dünn und es bestehe Lebensgefahr.