Kreisverkehr für Eiselfing: Bauarbeiten haben begonnen

eiselfing

In Eiselfing ist jetzt der Spatenstich für den Kreisverkehr an der Kreuzung zwischen der Rosenheimerstraße und der Staatsstraße 2092 erfolgt. Seit Jahren passieren in diesem Bereich immer wieder Unfälle. Durch den Kreisverkehr soll künftig vor allem der Verkehrsfluss verlangsamt und die Stetigkeit erhöht werden.

Die Bauarbeiten werden voraussichtlich rund 600.000 Euro kosten und hauptsächlich aus Mitteln des Freistaates finanziert.