Kreisstraße RO 22 bei Rimsting ab heute gesperrt

Baustellenschilder

Die Kreisstraße RO 22 ist in Rimsting ab heute gesperrt. Sie wird saniert. Die Baumaßnahme dauert bis maximal Mitte Juni. Um die Verkehrsbehinderungen gering


zu halten, wird die Straße in zwei Abschnitten saniert. Erst wird der Abschnitt zwischen Greimharting und Fürst erneuert. Im Anschluss folgt dann der zweite der Abschnitt von Pinswang nach Greimharting, wo er am ersten Bauabschnitt anschließt. Der Landkreis Rosenheim investiert 400.000 Euro für die Sanierung.