Kreisausschuss spricht über ÖPNV

Bushaltestelle 1

Die Verkehrssituation zwischen Rosenheim und Stephanskirchen ist angespannt. Mit dem Thema beschäftigt sich heute auch der Kreisausschuss. Der Busverkehr dort soll beschleunigt werden.

Im jüngsten Haupt- und Finanzausschuss der Stadt wurde bereits einem Maßnahmenpaket zugestimmt, das die Gemeinde Stephanskirchen auf den Weg gebracht hatte. Jetzt muss auch noch der Landkreis sein ok geben. Zwischen Rosenheim und Stephanskirchen sind täglich mehr als 25.000 Fahrzeuge unterwegs.