Krankenhausbelegung und Inzidenzzahlen sinken leicht

Arzt Krankenhaus Gesundheit Corona

Die Lage auf den heimischen Krankenhäusern zeigt sich über die Feiertage etwas entspannter als noch zuletzt.

Stand heute werden laut DIVI Intensivregister insgesamt 25 Personen wegen einer Corona-Infektion Intensivmedizinisch behandelt. 17 von ihnen werden invasiv beatmet. Auch die Neuinfektionen mit Covid gehen weiter leicht zurück. Die Stadt meldet seit gestern 19 neue Coronafälle und damit eine 7-Tage-Inzidenz von 242,2. Der Landkreis hat 85 neue Fälle zu verzeichnen, das RKI meldet damit eine Inzidenz von 253,3. Das Institut weist aber darauf hin, dass wegen der Feiertage eine Verzerrung der Inzidenzzahlen nicht auszuschließen ist.