Krankenhausbelegung in Rosenheim bleibt gleich – Inzidenz mit großem Sprung nach unten

coronavirus 4833754 640

Die Corona 7-Tage-Inzidenz macht in der Stadt Rosenheim einen großen Sprung nach unten. Nach neuesten Zahlen des Robert-Koch-Instituts sinkt die Inzidenz bei 16 Neuinfektionen auf 199,7. Auch im Landkreis gibt es einen leichten Rückgang zu verzeichnen.

Hier liegt die Inzidenz bei 163,2 – mit 62 Neuinfektionen. In den Krankenhäusern in Stadt und Landkreis werden aktuell 19 Patienten mit einer Coronainfektion intensiv behandelt – einer mehr als gestern.