Kolbermoorerin gewinnt bei Jauch 25.000 Euro

Ingrid Boegel

Die Kolbermoorerin Ingrid Bögel hat bei der RTL-Show „500 – die Quiz-Arena“ am Abend 25.000 Euro abgestaubt. Die 63-Jährige verblüffte Moderator Günther Jauch – immer wieder entging sie knapp einem Ausscheiden aus der Show.Beim neunten Mal musste sich die Rentnerin dann doch geschlagen geben. Dass Winnie Pooh der beste Freund von Christopher Robins war, wusste sie nicht. Außerdem scheiterte sie bei einer Frage zum Eurovision Song Contest. Mit den 25.000 Euro will sie sich die Rente aufbessern – momentan jobbt Bögel in einer Kolbermoorer Bäckereifiliale als Verkäuferin.

Foto: RTL