Kolbermoorer randaliert betrunken in Vorgarten und bei der Polizei

Blaulicht

Ein 43-jähriger Kolbermoorer hat sich gestern in Rosenheim mit Passanten und der Polizei angelegt. Er war gestern Abend in der Isarstraße unterwegs. Hier saß er in einem fremden Vorgarten und weigerte sich trotz mehrfacher Aufforderung zu gehen.

Die Polizei stellte außerdem fest, dass der Kolbermoorer stark alkoholisiert ist. Der 43-Jährige musste in Gewahrsam genommen werden. Dabei wurde dabei immer er aggressiver und gewaltbereiter und versuchte die Polizisten zu treten. Jetzt muss er mit zahlreichen Anzeigen rechnen.