Kolbermoorer Ortsdurchfahrt wird saniert

Straßensperre

In Kolbermoor wird demnächst ein Teil der Ortsdurchfahrt saniert. Wie das staatliche Bauamt Rosenheim heute mitteilte, starten die Arbeiten am kommenden Montag.Betroffen ist der Bereich zwischen der Kreuzung „Pfarrer-Birnkammer-Straße“ und der Einmündung „Am Anger“. Dort wird der Fahrbahnbelag erneuert. Dazu wird jeweils in den Nächten die bestehende Fahrbahndecke in Teilbereichen abgefräst und eine neue Asphaltdeckschicht aufgebracht. Zusätzlich werden die vorhandenen Straßeneinbauten an die neue Fahrbahnhöhe angepasst. Die Arbeiten dauern voraussichtlich vier Tage.