Kolbermoorer Freibad zurück bei den alten Regeln

Freibad Symbol

Kommando Zurück im Kolbermoorer Freibad.

Nachdem die Stadt am vergangenen Freitag aufgrund der Inzidenz die 3-G-Regeln einführen musste, können diese ab sofort wieder unberücksichtigt gelassen werden. Grund dafür ist eine Änderung der Regeln seitens der bayrischen Staatsregierung, von der die Kommunen aber nicht in Kenntnis gesetzt worden waren. So freue man sich einerseits über die vernünftige Entscheidung der Regierung, so ein Sprecher der Stadt. Andererseits sei der zeitliche Ablauf der Kommunikation mit den Kommunen eine Frechheit, so der Sprecher weiter. Ab sofort gelten im Kolbermoorer Freibad wieder die gleichen Regeln wie bisher.