Kolbermoor bekommt einen neuen Kindergarten

KinderKopfüber

Die Stadt Kolbermoor baut einen neuen Kindergarten in der Grubholzer Straße.

Das hat der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Das Gebäude ist als Ersatz für die Einrichtung „Holzwürmchen“ – bei der der Pachtvertrag ausläuft. In der neuen Einrichtungen wird zudem aufgestockt – statt zwei Gruppen sollen 4 Gruppen Platz finden. Die Kosten belaufen sich auf rund 2,8 Millionen, so Bürgermeister Peter Kloo. Die Einrichtung soll bereits zum neuen Kindergartenjahr den Betrieb aufnehmen.