Könnte Rosenheim bald wie Tübing ein Modellversuch starten?

Corona Schnelltests

Die Rosenheimer IHK und das City Management legen mit ihren Forderungen, die 7-Tage-Inzidenz nicht mehr als einzigen Gradmesser der Pandemie anzusehen, nach.

Sie fordern, nach Vorbild der Stadt Tübingen, in Rosenheim einen Modellversuch zu starten. Damit soll durch negative Schnelltests Zutritt zu unter anderem Geschäften und der Außengastronomie zu erhalten. Die Entscheidung für solche Modellversuche liegt bei der bayrischen Staatsregierung, die auf solche Forderungen bisher eher verhalten reagiert hat.