Knapp 20.000 Kilometer mit dem Rad

Fahrrad Symbol

Knapp 20.000 Kilometer mit dem Rad von China nach Hause in die Gemeinde Samerberg.

Auf dieses Wagnis hat sich Christoph Mayer begeben. Nach rund 10 Monaten kommt Mayer heute in seiner Heimat an. Gestartet ist Mayer in Suzhou in der Nähe von Shanghai. Dort hatte Mayer auch die letzten acht Jahre gearbeitet. Weiter ging es durch den Süden Chinas, über den Himalaya südlichen des Kaspischen Meeres und des Schwarzen Meeres entlang der Adriaküste nach Hause. Seine Reise hat er auf seinem Blog „hoamzua“ dokumentiert. In Empfang genommen wird er heute Nachmittag von Freunden und Familie.