Kioskdieb auf frischer Tat ertappt

Blaulicht Polizei Symbolbild

Die Polizei Kiefersfelden hat in der Nacht einen Einbrecher auf frischer Tat festgenommen. Ein 29-jähriger Oberaudorfer zerstörte erst mit einem Luftgewehr


sechs Laternen am Luegsteinsee. Kurz darauf entwendete er aus dem See-Kiosk Getränke, Süßigkeiten und Bargeld im Wert von rund 170 Euro. Eine Frau aus Holzkirchen beobachtete den Oberaudorfer bei seiner Tat. Sie Verständigte die Polizei. Die konnte den arbeitslosen 29-jähren noch vor Ort festnehmen.