Kino-Premiere abgebrochen

Die Kino-Premiere der Buchverfilmung von Rita Falks „Griessnockerl-Affäre“ im Atzinger Festzelt ist gestern Abend wegen der Unwetter-Warnung abgebrochen worden.

Und das nach der Hälfte des Films. Alle Besucher und auch das Personal wurden aufgefordert das Festzelt zu verlassen. Der Abbruch der Veranstaltung verlief geordnet und ruhig. Der Film ist ab morgen in Mikes Kino in Prien zu sehen.