Kini Statue in Kolbermoor schwer beschädigt

Über viele Jahrzehnte hat er das Stadtbild in Kolbermoor geprägt: Die Kolbermoorer Statue des König Ludiwgs.

Ein Sturm beschädigte in der Nacht auf Dienstag die rund 250 Kilogramm schwere Statue schwer. Laut Jürgen Halder von der Bautechnik der Stadt Kolbermoor ist es ungewiss, wann die Statue wieder an ihren Platz zurückkehrt. Die Kolbermoorer König Ludwig Statue war die erste außerhalb Münchens und ist 1909 aufgestellt worden.