Kinderhort in Brannenburg im Zeitplan

Kind

Der geplante Neubeu des Kinderhortes St. Raphael in Brannenburg ist im Zeit- und Kostenplan.

Das teilte und Bürgermeister Matthias Jokisch auf Anfrage mit. Im Gemeinderat gestern wurden die aktuellen Pläne des Architekten vorgestellt. Dabei wurde nur noch über die Dachdeckung und die Außenfassade diskutiert, welche nochmal in einer Sitzung besprochen werden sollen. Bisher wurde die Bodenplatte verlegt und der Turm für den Aufzug steht. Ende Juli soll der Bau fertig sein. Laut Jokisch werden nach Ostern die Wände aufgestellt, das Gebäude soll danach innerhalb von vier Wochen fertig sein. Im August soll bereits der Umzug vom alten ins neue Haus stattfinden, damit das Kindergartenjahr im September normal starten kann. Der Bau kostet insgesamt 2,5 Millionen Euro.