Kiefersfelden: Fremder Mann spricht Kind an

hands-1797401 640

Mit jungen Kätzchen hat gestern ein fremder Mann in Kiefersfelden ein junges Mädchen zu sich nach Hause locken wollen. Doch das Mädchen reagierte richtig und ließ den Mann abblitzen.


Laut der Polizei in Kiefersfelden sei das bereits der zweite Vorfall dieser Art. Die Ermittlungen laufen. Man gehe aktuell einem Hinweis nach, der nach Kufstein führt. Auch die Schule sei sofort informiert worden, so die Polizei auf Nachfrage unseres Senders. Aus gegebenem Anlass sei es besonders wichtig, dass Eltern ihre Kinder rechtzeitig warnen, niemals mit fremden Menschen mitzugehen, bzw. in Autos Fremder zu steigen.