„Kids-Take-Over“ für den Tag der Kinderrechte

unicef logo

In Rosenheim übernehmen die Kinder in dieser Woche die Macht. Hintergrund ist der Tag der Kinderrechte morgen. Aus diesem Grund startet das UNICEF-Team Rosenheim heute die Aktion „Kids-Take-Over“.

Dabei schlüpfen Kinder in die Rolle von Erwachsenen und leiten zum Beispiel Betriebe oder Behörden. In Rosenheim stürmen sie beispielsweise am Mittwoch das Rathaus. Dann dürfen sie Oberbürgermeisterin Gaby Bauer einfach mal sagen, was sie in der Stadt gern verändern würden. Zudem dürfen die Kinder an den Schulen in dieser Woche teilweise bestimmen was im Unterricht gemacht wird. Mit der Aktionswoche will UNICEF auf das Thema der Kinderrechte hinweisen.