Keine Wasserknappheit bei Almen im Priental

Kuh Symbol

Einige Almbauern denken bei der Hitze darüber nach, einen früheren Almabtrieb durchzuführen, weil das Wasser auf dem Berg knapp wird. Nicht so im Priental.Auf Nachfrage unseres Senders ist die Lage hier entspannt. Man merke zwar die Trockenheit, eine Wasserknappheit habe man aber nicht. Das liegt zum Teil auch an den Hitzegewittern in den Bergen. Der Almabtrieb im Priental soll heuer um den 22. September rum stattfinden – so wie er auch schon vor der Hitzewelle angedacht war.